Schattentheater | SelbsthilfeCommunity » Häufig gestellte Fragen » Beiträge verfassen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Beiträge verfassen
» Wie kann ich meinen Text formatieren?
» Wie kann ich Smileys verwenden?
» Wie kann ich Icons verwenden?
» Darf ich Bilder posten?
» Wie kann ich eigene Beiträge editieren?

Wie kann ich meinen Text formatieren?

Wenn du einen Beitrag oder eine PM erstellst, hast du die Möglichkeit, deinen Text mittels BBCode zu formatieren, zum Beispiel einzelne Textpassagen oder Worte fett hervorzuheben.

BBCode ist eine an HTML angelehnte vereinfachte Sprache, mit deren Hilfe du die geläufigsten Text-Formatierungen erstellen kannst. BBCodes (englisch "Bulletin Board"-Codes, deutsch "Webforum"-Kodes) sind leicht verständliche und allgemeingültige Kürzel, auch "Tags" genannt. Wenn du einen Beitrag oder eine PM erstellst, siehst du über dem Textfeld die BBCode Schnellauswahl. Diese ermöglicht dir, BBCodes schnell und leicht in deine Beiträge einzufügen. Um einen BBCode zu benutzen, klicke auf den entsprechenden Button. Eine Übersicht aller verfügbaren BBCodes findest über den Hilfe-Button:

Für die BBCode-Schnellauswahl kannst du zwischen einem einfachen und einem erweiterten Modus wählen, indem du den gewünschten Modus per Klick anwählst.

Wenn du den einfachen Modus verwendest, wähle den gewünschten BBCode per Anklicken aus (zum Beispiel um einen Text fett hervorzuheben). Nach dem Anklicken öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in das der Text einzugeben ist (der zum Beispiel fett markiert werden soll). Klicke auf "OK" und der Text wird dann mit dem gewünschten BBCode in deinen Beitrag eingetragen.

Wenn du den erweiterten Modus verwendest, erscheint beim Anklicken des gewünschten BBCode-Buttons zunächst nur der Tag, der vor deinem zu formatierenden Text steht (zum Beispiel [B]). Klicke erneut auf denselben BBCode-Button, nachdem du deinen zu formatierenden Text eingegeben hast, und es erscheint der abschließende Tag hinter deinem zu formatierenden Text (zum Beispiel [/B]). Alternativ kannst du den zu formatierenden Text markieren und anschließend den gewünschten BBCode-Button anklicken. Dann wird der markierte Text zwischen die zum gewünschten BBCode gehörigen Tags gesetzt.

In beiden Modi wirst du bei Nutzung der BBCodes "Link einfügen", "eMail-Adresse einfügen" und "Liste erstellen" durch zwei aufeinanderfolgende Pop-up-Fenster geführt.

Link einfügen
Gib im ersten Pop-up-Fenster einen Titel ein, unter dem der Link erscheinen soll (zum Beispiel "Erklärung der BBCodes"). Gib im zweiten Pop-up-Fenster den korrekten Hyperlink ein.
Wenn du keinen Titel eingeben willst, kannst du auch in beiden Pop-up-Fenstern den Hyperlink eingeben. Beachte aber, dass der Link bei Überschreiten einer bestimmten Zeichenanzahl in der Mitte mit "..." abgekürzt wird.
Im Textfluss sieht es ästhetischer aus, wenn du einen Titel eingibst. Mögliche Titel sind *hier anklicken*, *Link zur Quelle* oder ähnliches.

eMail-Adresse einfügen
Dasselbe gilt für den BBCode, um eine eMail-Adresse einzufügen: Im ersten Pop-up-Fenster kannst du einen Titel eingeben (zum Beispiel "Schattentheater-Team kontaktieren"). Gib im zweiten Pop-up-Fenster die anzuzeigende eMail-Adresse an. Auch hier hast du die Möglichkeit, in beiden Pop-up-Fenstern die anzuzeigende eMail-Adresse einzugeben, beispielsweise so: info@schattentheater.net.

Liste erstellen
Im ersten Pop-up-Fenster kannst du festlegen, ob deine Liste nummeriert, alphabetisch sortiert oder mit einfachen Aufzählungspunkten angezeigt werden soll. Um eine nummerierte Liste zu erhalten gib "1" ein, um eine alphabetisch sortierte Liste zu erhalten gib "a" ein, lasse das erste Pop-up-Fenster leer um einfache Aufzählungspunkte zu erhalten. Klicke auf "OK" und gib im zweiten Pop-up-Fenster die von dir gewünschten Inhalte der Liste ein.

Beispiele:

  1. Im Frühling beginnt die Natur wieder zu erwachen.
  2. Der Sommer ist die wärmste Jahreszeit.
  3. Im Herbst verfärben sich die Blätter der Laubbäume.
  4. Der Winter ist die kälteste der vier Jahreszeiten.
  1. Im Frühling beginnt die Natur wieder zu erwachen.
  2. Der Sommer ist die wärmste Jahreszeit.
  3. Im Herbst verfärben sich die Blätter der Laubbäume.
  4. Der Winter ist die kälteste der vier Jahreszeiten.
  • Im Frühling beginnt die Natur wieder zu erwachen.
  • Der Sommer ist die wärmste Jahreszeit.
  • Im Herbst verfärben sich die Blätter der Laubbäume.
  • Der Winter ist die kälteste der vier Jahreszeiten.


Wie kann ich Smileys verwenden?

Ein Smiley (von englisch "to smile", deutsch "lächeln") dient als grafische Darstellung eines Gesichtsausdrucks, einer Emotion oder einer Tätigkeit.

Bestimmte Kombinationen von Textzeichen werden in Smileys umgewandelt. Zum Beispiel wird :) in ein lächelndes Gesicht umgewandelt. Wenn du Textzeichen nicht in Smileys umgewandelt haben möchtest, wähle die Option "Smileys in diesem Beitrag deaktivieren" beim Verfassen eines Beitrags oder einer PM. Dann wird :) nicht in einen grafischen Smiley umgewandelt, sondern bleibt als :) im Text stehen. Um eine Liste der Smileys zu sehen, die im Forum benutzt werden, klicke hier.

Wenn du einen Beitrag oder eine PM verfasst, kannst du aus einer umfangreichen Smiley-Sammlung auswählen. Neben deinem Textfeld findest du die 15 am häufigsten genutzten Smileys. Klicke den Button "alle Smileys" an, um zur kompletten nach Themen sortierten Sammlung zu gelangen.


Wie kann ich Icons verwenden?

Wenn du einen Beitrag oder eine PM erstellst, kannst du ein Icon (von griechisch "eikSn", deutsch "Bild") auswählen, das vor deinem Threadtitel bzw. PM-Betreff angezeigt wird und ein Gefühl oder den Inhalt deines Beitrags oder deiner PM auf einen Blick vermittelt oder den Titel bzw. Betreff ästhetisch verschönert.


Darf ich Bilder posten?

Das Einbetten von Bildern in Beiträge oder PMs unterliegt folgenden Einschränkungen:

Du darfst Bilder in den Areas posten, die dafür vorgesehen sind, wie "Urlaubsfotos", "Tierfoto-Ecke" oder "Userfotos".
Das Posten von Bildern ist in Einzelfällen auch in anderen Threads gestattet; es soll nur nicht Überhand nehmen.

Du kannst Bilder mittels des Bilder Upload hochladen.

Klicke dazu auf die Grafik unterhalb deines Textfeldes in der PM, die du senden oder des Beitrages, den du erstellen willst.
Wähle in dem sich öffnenden Fenster aus, in welchem Format das hochzuladende Bild angezeigt werden soll (Größe ändern), klicke auf "Durchsuchen..." und wähle eine auf deinem PC oder Smartphone gespeicherte Datei aus, indem du sie anklickst und mit "Öffnen" bestätigst.

Erlaubte Bildtypen sind Dateien mit den Dateiendungen .jpg, .gif oder .png.

Wenn du auf "Upload" klickst, wird die von dir ausgewählte Datei in dem von dir ausgewählten Format auf dem foreneigenen Server gespeichert. Ist die Datei erfolgreich hochgeladen, wird dir ein BB-Code angezeigt. Klicke auf "Kopieren", um diesen Code in deine PM oder deinen Beitrag einzubetten.

Du kannst auch den Link zum Bild mittels der BBCode Schnellauswahl in deinen Beitrag oder deine PM einbetten. Beachte allerdings, dass das entsprechende Bild nicht mehr angezeigt wird, sollte das Bild von der betreffenden Seite entfernt werden.

In beiden Fällen dürfen von dir eingestellte Bilder das Urheberrecht gemäß der Forenregel 7.6) nicht verletzen.


Wie kann ich eigene Beiträge editieren?

Als Gast (nicht registriert) hast du die Möglichkeit, eigene Beiträge innerhalb von 10 Minuten nach Erstellen des Beitrages zu editieren. Dasselbe gilt, wenn du dich zwar bereits registriert hast, aber noch nicht freigeschaltet bist.
Als freigeschaltetes Mitglied hast du die Möglichkeit, eigene Beiträge innerhalb von 180 Minuten (also innerhalb von 3 Stunden) zu editieren.

Um deine Beiträge zu editieren, klicke auf die Grafik in dem Beitrag, den du bearbeiten möchtest.

Beim Editieren von Beiträgen ist zu berücksichtigen, dass der inhaltliche Zusammenhang des Threads, in dem der Beitrag editiert wird, erhalten bleibt. Wenn du Rechtschreibfehler korrigieren möchtest, ist das also kein Problem. Wenn du etwas Inhaltliches ändern oder hinzufügen möchtest, kannst du das durch ein vorangesetztes "Edit" kenntlich machen.

Nachdem du deine Änderungen durchgeführt hast, wird deinem Beitrag eine Anmerkung angefügt, die andere Mitglieder darauf hinweist, dass du deinen Beitrag bearbeitet hast und wann diese Änderung durchgeführt worden ist.


*wieder nach oben*

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2891 | prof. Blocks: 544 | Spy-/Malware: 711
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Forensoftware: Burning Board Lite 1.0.2, Entwickelt von: WoltLab GmbH
Impressum | Datenschutzerklärung